,

CDU überklebt Plakate der Piraten (Update)

Falls noch irgendjemand einen Hinweis dafür gesucht hat, wie sehr der CDU angesichts der Piratenpartei der Stift geht: Hier ist er.

Mehrere Plakate der Piratenpartei in Rinteln wurden mit Plakaten der "Senioren Union" überklebt:

So weit sind wir also schon gekommen.

Update

Um etwaige Spekulationen im Sinne von "Kann ja jeder gewesen sein" oder "Vielleicht waren die Piratenplakate ja schon nicht korrekt aufgehängt" zu zerstreuen: Mittlerweile hat sich die JU Rinteln für das Überkleben entschuldigt, es habe sich hierbei um eine "unerfahrene Truppe" gehandelt, die sich nicht an die Vorgaben gehalten habe. Ob man es nun dabei beläßt oder blutige Vergeltung zumindest eine Entschädigung fordert, ist noch offen.

Daß man in der Jungen Union Leute mit der Plakatierung beauftragt, denen man als Vorgabe extra mitgeben muß "Aber nicht fremde Plakate überkleben!", finde ich dann ja nun doch bezeichnend.

Ach ja: Leider war spitblog.de am Freitagabend nicht mehr erreichbar. Das war allerdings nicht durch einen gezielten Angriff verursacht, wie einige schon vermutet hatten, sondern schlicht und einfach Überlastung. So viel Aufmerksamkeit ist der kleine Server nunmal nicht gewohnt.